Prunksitzung 2024

Am Karnevalssamstag, den 10. Februar 2024, feierten die Jecken aus Denklingen getreu ihrem diesjährigen Motto „Mer fiere et Levve“ (Wir feiern das Leben) den Höhepunkt der Karnevalssession. Die Karnevalsgesellschaft Denklingen begrüßte zahlreiche Künstler und Gruppen, darunter Kasalla, Liselotte Lotterlappen, Stadtrand, Dä Tuppes vum Land, Swinging Funfares, Räuber, Kempes Feinest und die Boore.

Besonderes Augenmerk lag in diesem Jahr auf den Tanzgarden des Vereins. Die Burgmäuse und die Pänz von der Burg feierten ihr 20-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass präsentierten sie einen gemeinsamen Tanz mit allen aktiven Tänzern der Burggarde sowie den ehemaligen Tänzern aller Tanzgarden, die dem Verein als Mitglieder der Jecken, des Elferrats oder des Senats treu geblieben sind.

Der Höhepunkt der Veranstaltung war der Auftritt der Burggarde. Auf der Bühne verabschiedete sich die Burggarde von ihrem langjährigen Kommandanten Manuel Holschbach. Im Anschluss verabschiedete sich auch Hansi Welter von seinem Amt als Präsident des Karnevalsvereins.
Wir bedanken uns bei Manuel Holschbach und Hansi Welter für ihr Engagement im Denklinger Karneval und hoffen, dass sie dem Verein weiterhin lange treu bleiben.

Denklingen Alaaf